malagouzia

MALAGOUZIA
Weiβwein Trocken
Wein mit geschützter geografischer Angabe, Drama

Region / Weingarten
Im Nordosten von Makedonien, in Adriani bei Drama, befindet sich auf 200 – 300m Höhe der 1 ha private Weinberg „Durchgang für die Pferde“. Der Lehmboden, durchsetzt mit kleinen Kalksteinen sorgt für eine gute Entwässerung.

Ein Teil der Trauben wird in unreifen, noch grünen Zustand vom Rebstock entfernt. So, die verbleibenden Trauben können optimal reifen und zum perfekten Zeitpunkt geerntet werden.  Die Folge dieser „Grünen Ernte“ ist ein niedriger Hektarertrag von nur 5000 kg/ha.

Die Ernte findet in der Nacht statt, damit die Trauben kühl sind und nicht so warm, wie bei einer Ernte, die tagsüber stattfindet. Die Weinbeeren können, schneller und ohne Temperaturschock, kaltmazeriert werden.

Rebsorte
Malagouzia 100%

Ausbau
Der niedrige Ernteertrag und die gute Qualität des Most führen zu einer exzellenten Aromatik und einem großen Potenzial. Es folgt eine Lagerung auf der Feinhefe für 2 Monate und ein weiterer 3 monatiger Ausbau in Fässern aus Akazienholz.

Charakterbeschreibung
Goldgelbe Farbe mit grünen Scheine. Blumen und Zitrusfrüchten Aromen. Im Mund mit Volumen ölig aus den Akazienfässern, mit langem und intensivem Abgang.

Trinkgelegenheit
Dieser Wein wird mit Schweinfleisch mit Orangen, Hühnchen mit Basilikum, Pasta mit Knoblauch, Lachsfillet, Obst und Salaten bei 8-10 ᴼC gereicht.

Limitierte jährliche  Flaschenanzahl